Förderverein

Verein der Ehemaligen und Freunde der Gebhard-Müller-Schule Biberach e.V.

Das gemeinsame Engagement für die Gebhard-Müller-Schule Biberach – das war die Motivation, die im Jahr 2006 zur Gründung unseres Fördervereins führte. Die Zusammengehörigkeit von ehemaligen und aktuellen Schülern und Lehrern, aber auch von Schüler-Eltern und Freunden der Gebhard-Müller-Schule zu pflegen und zu intensivieren. Die dabei entstehenden Synergie-Effekte möchten wir zum Nutzen der Schule einsetzen.

Starke Gemeinschaft

Mit starken Gemeinschaften erreicht man mehr als mit dem stärksten Egoismus. Diese Erkenntnis gilt gerade in unserer heutigen Zeit mehr denn je.

Wir freuen uns, Ihnen heute eine starke Gemeinschaft vorstellen zu können,  die sich vorgenommen hat, viel zu erreichen: Den Verein der Ehemaligen und Freunden der Gebhard-Müller-Schule Biberach. Mit ihm wollen wir eine Verbindung schaffen zwischen ehemaligen Absolventen der Gebhard-Müller-Schule, aktuellen Schülern, Eltern, Lehrern und Freunden aus dem Schulumfeld. Ziel unserer Gemeinschaft ist es, die Gebhard-Müller-Schule zu fördern – und mit ihr die Qualität der kaufmännischen Bildung in unserer Region.

Förderschwerpunkte

Finanzielle Unterstützung

Der Förderverein ermöglicht durch Zuschüsse die Teilnahme von finanziell schlechter ausgestatteten Schülern an wichtigen pädagogischen Maßnahmen in Abstimmung mit der Schulleitung.

Beispiele: Skischulandheim, Studienfahrten, Methodentage

Ermöglichung innovativer Unterrichtskonzepte

Der Förderverein hat gemeinsam mit dem Landkreis Biberach die Juniorfirma GMS Power GmbH gegründet.

Finanzielle Abwicklung des Indienprojektes

Der Förderverein wickelt die gesamten Spendenzahlungen für das Indienprojekt ab und kümmert sich um die Spendenbescheinigungen.

Veranstaltungen und Netzwerk

Der Förderverein organisiert hochkarätige Veranstaltungen für Schüler und hält den Kontakt zu ehemaligen Schülern und Vereinsmitgliedern.

23.05.2017 Vortrag von Thilo Brodtmann (Hauptgeschäftsführer VDMA) und Hubert Deutsch (Geschäftsführer Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH) in der Aula der Gebhard-Müller-Schule

von links: Simon Thomas, Michael Jungkind, Hans Lenkawa, Thilo Brodtmann, Hubert Deutsch, Jonas Prüssing, Thomas Ohlhauser


23.09.2016 Vortrag von Ingo Wörz

Mitglied werden

Wer kann Mitglied werden?

Vereinsmitglied kann jede natürliche und juristische Person werden. Minderjährige benötigen die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht an den aktuellen oder absolvierten Besuch der Gebhard-Müller-Schule gebunden.

So werden Sie Mitglied:

Der Antrag steht hier als Download (Beitrittserklärung Förderverein) bereit.
Übrigens: Auch Unterstützung über den Mitgliedsbeitrag hinaus sind jederzeit möglich – finanzielle Zuwendungen sind selbstverständlich voll steuerlich abzugsfähig.

Satzung:

Die Satzung unseres Fördervereins können Sie hier einsehen.

Vorstand

Hans Lenkawa, Vorsitzender

Thomas Ohlhauser, stellv. Vorsitzender

Ilse Haller, Schriftführerin

Rainer Fuchs, Kassierer

Christoph Brekel

© Copyright - Gebhard-Müller-Schule