Noch kein Seniorenlernen möglich

Aufgrund der momentanen Situation mit schnell steigenden Infektionszahlen kann auch in diesem Schulhalbjahr weiterhin kein Kurs „Schüler*innen lehren Senioren“ stattfinden. Wir hoffen, die Kurse im Sommerhalbjahr (Februar bis Ende Juli) wieder anbieten zu können. Interessierte werden gebeten, sich über die Homepage zum neuen Jahr zu informieren.

Wir wünschen Ihnen viel Gutes – und bleiben Sie gesund!

Impftermin am 25.11.2021 von 9:00 – 12:00 Uhr in Raum 002

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am Donnerstag, den 25.11. 2021 steht noch einmal ein mobiles Impfteam des Deutschen Roten Kreuzes von 9:00 – 12:00 Uhr  in Raum 002 zur Verfügung. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Es sind sowohl Erst-, als auch Zweitimpfungen sowie Drittimpfungen (nach mind. 6 Monaten | Johnson und Johnson mind. 1 Monat) möglich.

Besten Gruß

Thomas Ohlhauser

Maskenpflicht ab Montag, den 15.11.2021 | Alarmstufe für den Landkreis Biberach ab 13.11.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

heute hat unser Landrat Heiko Schmid mit dem Sozialministerium vereinbart, dass aufgrund der dynamischen Entwicklung der Infektionslage im Landkreis Biberach, die Regelungen der Alarmstufe schon ab 13.11.2021 um 0.00 Uhr im Landkreis Biberach in Kraft treten. Aus diesem Grund gilt die Maskenpflicht im Unterricht wieder ab Montag, den 15.11.2021!

Ich möchte Euch hiermit über den Regelungsinhalt, der in diesem Wortlaut in der Allgemeinverfügung stehen wird, informieren:

In den Schulen sowie Grundschulförderklassen und Schulkindergärten in öffentlicher und freier Trägerschaft sowie den Betreuungsangeboten der verlässlichen Grundschulen, flexiblen Nachmittagsbetreuung und den Horten an der Schule besteht auch innerhalb der Unterrichts- und Betreuungsräume für Schülerinnen und Schüler, Kinder, Betreuungspersonal, Lehrkräfte und andere am Unterricht mitwirkende Personen die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Die Regelungen § 2 Absätze 3 und 4 der Verordnung des Kultusministeriums über den Schulbetreib unter Pandemiebedingungen von vom 26. September 2021 in der ab 18. Oktober geltenden Fassung über die Ausnahmen von der Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske bleiben unberührt.

Ich danke Euch für Euer Verständnis und wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Gruß Thomas Ohlhauser

Impftermin am 27.10.2021 von 11:30 – 14:00 Uhr in Raum 226

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am Mittwoch, 27.10. 2021 steht ein mobiles Impfteam des Deutschen Roten Kreuzes von 11:30 – 14:00  in Raum 226 zur Verfügung. Ein Voranmeldung ist nicht notwendig. Es sind sowohl Erst-, als auch Zweitimpfungen sowie Drittimpfungen (nach mind. 6 Monaten | Johnson und Johnson mind. 1 Monat) möglich.

Besten Gruß

Thomas Ohlhauser

 

 

Änderung der Maskenpflicht im Klassenzimmer

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ab kommenden Montag, 18.10.2021 könnt Ihr die Maske im Unterricht am Platz ablegen. Wenn Ihr Euch allerdings im Klassenzimmer bewegt z.B. von einem Sitzplatz zu einem anderen oder zur Tafel, gilt die Maskenpflicht. Wer will, kann allerdings weiterhin im Unterricht freiwillig eine Maske tragen.

Ausserhalb des Klassenzimmers gilt die Maskenpflicht aber weiterhin.

Tritt eine Infektion mit dem Coronavirus in Eurer Klasse auf, gilt für alle Schüler sowie Eure Lehrer eine Maskenpflicht im Klassenzimmer für die Dauer von fünf Schultagen (analog zur täglichen Testung).

Bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit an Eure Lehrer wenden.

Besten Gruß

Thomas Ohlhauser

WICHTIG: 3G-Regelung zum Schulbeginn!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

zum Schuljahresbeginn 2021/22 bitten wir, unbedingt Folgendes zu beachten:

  • Alle Schülerinnen und Schüler müssen an ihrem ersten Schultag noch einmal ihren 3G Status mitbringen!
  • Alle Nicht-Geimpften und alle Nicht-Genesenen müssen noch einmal die Einverständniserklärung mitbringen!
  • Bei Minderjährigen müssen diese zwingend die Eltern unterschreiben.

Die Einverständniserklärung und die geplante Umsetzung der Teststrategie des Kultusministeriums habe ich euch hier noch einmal verlinkt.

Informationen zur Umsetzung der Teststrategie an den Schulen in Baden-Württemberg findet Ihr hier!

Einverständniserklärung zur Teilnahme an den Selbsttests in der Gebhard-Müller-Schule!

Es gelten nach wie vor die Hygienevorgaben aus dem KM-Schreiben vom 27.07.2021 und 27.08.2021 sowie die CoronaVO Schule vom 27.08.2021. Bitte denkt daran, dass bis auf unbefristete Zeit in der Schule und auch im Unterricht die Maskenpflicht gilt!

Ich freue mich Euch alle nächste Woche in der Schule begrüßen zu dürfen und wünsche Euch noch ein schönes Wochenende!

Besten Gruß

Thomas Ohlhauser

Mensa: NEUES Bezahlsystem via App

Liebe Schülerinnen und Schüler,

mit dem neuen Schuljahr 2021/22 gibt es auch ein neues Bezahlsystem in unserer Mensa.

In der Beschreibung erfahrt Ihr, wie Ihr die „regadi App-etit“ installiert und nutzt.

Leitfaden zur app für Mensa Biberach

1. Schultag im Schuljahr 2021/2022

Impfangebot des Landratsamtes am Berufsschulzentrum

Liebe Schülerinnen und Schüler, das Landratsamt Biberach bietet im Kreis-Berufsschulzentrum am Mittwoch, den 21. Juli sowie am Freitag, den 23. Juli 2021 jeweils von 8 Uhr bis 12 Uhr im Raum 230/231 der Karl-Arnold-Schule eine Impfmöglichkeit für alle Schülerinnen und Schüler an. Eine Terminbuchung ist direkt unter https://www.foerderverein-bc.de/index.php/impftermin/ möglich. Den genauen Ablauf entnehmt Ihr bitte dem Schreiben des Landratsamtes.

Besten Gruß

Thomas Ohlhauser

Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler der Nicht-Abschlussklassen ab Montag den 21.06.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ab kommenden Montag, den 21.06.2021 findet wieder Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler der Nicht-Abschlussklassen mit Masken- und Testpflicht, aber ohne förmliches Abstandsgebot statt.

Ich freue mich sehr, dass wieder alle Klassen komplett in die Schule kommen dürfen und wir uns nächste Woche wiedersehen.

Besten Gruß

Thomas Ohlhauser