Abschluss 2019/20 der Wirtschaftsschule

Wirtschaftsschule der GMS entließ 28 Absolventinnen und Absolventen mit der Mittleren Reife

In der vergangenen Woche konnte die Biberacher Gebhard-Müller-Schule 28 Absolventinnen und Absolventen der kaufmännischen Berufsfachschule erfolgreich in weiterführende Schulen und in verschiedene Berufsausbildungen hinein verabschieden. Wir freuen uns unter den aktuellen Bedingungen über einen Gesamtdurchschnitt von 2,5!

Zwei Preise und vier Belobigungen konnten vergeben zu können. Der Preis des Landrats für die beste Leistung des Jahrgangs (mit einem Durchschnitt von 1,7) sowie der Gebhard-Müller-Preis für die beste Note im Fach Geschichte/Gemeinschaftskunde ging an Gamze Yüksel. Belobigungen (bis zum Durchschnitt von 2,0) erhielten Saskia Dallmann, Clarissa Reiter, Franka Scheffold, Selin Türkyilmaz und Gamze Yüksel.

Die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen der Biberacher Wirtschaftsschule / Berufsfachschule sind:

Abdullahad, Manuel; Ayar, Ahmet; Barner, Lea; Beutel, Theresa; Dallmann, Saskia; Dam Ngoc, Linh; Dullinger, Jan; Jaiteh, Fatou; Karlewski, Chiara; Kohler, Gina; Kunz, Till; Lang, Jasmin; Raiber, Julian; Ramic, Alen; Ramic, Kenan; Reiter, Clarissa; Richter, Noah; Schmidt, Nelli; Scheffold, Franka; Sikora, Monika Anna; Sonntag, Jona; Troike, Maxine; Türkyilmaz, Selin; Uhlig, Jasmin; Uz, Ceyda, Werner, Marcel; Wörz, Hanna; Yüksel, Gamze

Mit einer besonderen Überraschung wartete die Klasse BF 2-1 auf: Die Schülerinnen und Schüler hatten den gesamten Inhalt ihrer verbliebenen Klassenkasse in Höhe von 600 € dem Indien-Projekt der Schule gespendet. Religionslehrer Ralph Lang nahm die Verabschiedung zum Anlass, dieses bewegende Engagement der Absolventen zu würdigen und ihnen für ihr soziales Engagement zu danken.

Aufnahmetermine

Zweijährige Berufsfachschule:

Zentraler Aufnahmetag am Donnerstag 30.07.2020 von 8:30 – 11:30 Uhr in Raum 020. Bitte bringen Sie Ihre Anmeldung und eine beglaubigte Kopie des Hauptschulabschlusses bzw. des Versetzungszeugnisses mit. Sollten Sie diesen Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie uns dies bitte vorab mit oder schicken eine Vertretung, da sonst der Schulplatz anderweitig vergeben wird.

 

Einjähriges Kaufmännisches Berufskolleg Fachhochschulreife:

Zentraler Aufnahmetag am Dienstag 28.07.2020 von 8:30 – 10:30 Uhr in Raum 020. Bitte bringen Sie Ihre Anmeldung und einen beglaubigten Nachweis Ihrer abgeschlossenen Berufsausbildung (Berufsschulabschlusszeugnis und IHK-Zeugnis) mit.  Sollten Sie diesen Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie uns dies bitte vorab mit oder schicken eine Vertretung, da sonst der Schulplatz anderweitig vergeben wird.

 

Geänderte Schüleraufnahme über BewO (Kaufmännisches Berufskolleg 1, Kaufmännisches Berufskolleg 2, 2-jähriges Kaufmännisches Berufskolleg Fremdsprachen, Wirtschaftsgymnasium):

Abgabe der Zeugnisse der Bewerber bis 30.07.2020 im Sekretariat

(Öffnungszeiten: 7 – 12 und 14 – 16 Uhr)

Benachrichtigung über den endgültigen Schulplatz: 06.08.2020, per E-Mail durch BewO

Aufnahme durch die Schule am 07.08.2020, weitere Informationen folgen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

Gebhard-Müller-Schule belegt Platz 1 beim „Planspiel Börse“

12 Wochen setzten sich verschiedene Teams aus mehreren Biberacher Schulen beim Planspiel Börse der Sparkassen Finanzgruppe mit den Chancen und Risiken von Wertpapieren auseinander. Im Landkreis Biberach erzielten Sophie Deutscher, Sultan Eflatun, Hanna Greiner, Melissa Stenner und Johanna Strobel von der Gebhard-Müller-Schule in Biberach mit ihrem Team „Börsenkings 1-1“ den ersten Platz in der Kategorie Nachhaltigkeit.

Die Schülerinnen hatten sich nach einem Vortrag der Kreissparkasse im Herbst an der Schule auf Aktien mit Nachhaltigkeitssiegel spezialisiert. Sie mussten sich für das Planspiel mit einer speziellen App anmelden und die Aktienentwicklungen gut im Auge behalten. Zwischenzeitlich mussten sie auch mal kleine Verluste verkraften, doch ein gutes Auge und Geduld zahlten sich schlussendlich aus. Die Aktionärinnen fuhren letztlich einen Ertrag von 1.914,65 € ein. Zur Urkunde erhielten die Schülerinnen je 100 € als Preisgeld. Befragt, wie sie diese investieren werden, antworteten sie: „In Aktien natürlich … aber nicht in Coca-Cola.“ Denn hier war der Kurs zu Weihnachten gefallen, ganz anders als von den Jungaktionären erwartet.

Das Planspiel Börse ist praxisnah konzipiert. Schülerinnen und Schüler sollen real lernen, wie der Handel an der Börse funktioniert, welche Entwicklungen Einfluss auf Aktienkurse haben und wie sie verantwortbare Strategien entwickeln können. Für die Gebhard-Müller-Schule ist das Planspiel Börse seit vielen Jahren ein fest implementierter Bestandteil.

Öffnungszeiten während den Pfingstferien

Während den Pfingstferien ist das Sekretariat vom 2. Juni bis 12. Juni 2020 geschlossen.

Unterrichtsorganisation nach den Pfingstferien

Liebe Schülerinnen und Schüler,

nach den Pfingstferien holen wir alle Schülerinnen und Schüler, auch diejenigen die bis dahin noch nicht in die Schule gekommen sind, wieder in einen regelmäßigen Präsenzunterricht. Durch die unbedingte Notwendigkeit, das Abstandsgebot von 1,5m einzuhalten, werden die Räume knapp. Wir planen deshalb einen normalen Stundenplan (siehe WebUntis) mit halbierten Klassen. Die Klassen sind in A und B Gruppen eingeteilt. Auf unser Lernpattform moodle findet Ihr in den nächsten Tagen in Euren Kursäumen die Klassen- bzw. Gruppeneinteilungen, den Wochenplan mit den A|B – Blöcken, ein detailliertes Schülerschreiben zur Unterrichtsorganisation, Leistungsfeststellung und Notengebung sowie unsere Hygienevorschriften.

Ausnahme: Berufsschulklassen der Fachstufe 1 (2BK1V, 2BK2V, 2ÖS1X) welche im Herbst Prüfung machen kommen die ganzen 6 Wochen!

Aus pädagogisch, didaktischer Sicht ist es mir sehr wichtig, dass im wöchentlichen Wechsel von Präsenzunterricht und angeleiteten Selbstlern- bzw. Übungsphasen zuhause alle wesentlichen, für die Erreichung des Bildungsziels des jeweiligen Bildungsgangs erforderlichen lnhalte und Kompetenzen bestmöglich vermittelt und gelernt werden.

Unser Vorteil ist es, dass Ihr alle in der Lage seid ein großes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung für Euer Lernen zu übernehmen. Ich versichere Euch im Namen des ganzen Kollegiums der Gebhard-Müller-Schule, dass wir alles unternehmen werden, Euch darin bestmöglich zu unterstützen.

Unterricht nach den Pfingstferien (Detaillierte Gruppeneinteilung und A-B-Block findet Ihr auf moodle)

Prüfungs-/Abschlussklassen

BK2, BKF2 und BKFH vom 29.06.2020 bis zum 03.07.2020 (Gruppe A) und vom 06.07.2020 bis zum 10.07.2020 (Gruppe B) – Jede Gruppe (wochenweise im Wechsel) noch 1 Woche!

BF2 vom 15.06.2020 bis zum 19.06.2020 (Gruppe A) und vom 22.06.2020 bis zum 26.06.2020 (Gruppe B) – Jede Gruppe (wochenweise im Wechsel) noch 1 Woche!

WG 13 vom 15.06.2020 bis zum 10.07.2020 – Jede Gruppe (wochenweise im Wechsel) noch 2 Wochen!

Alle anderen Klassen

WG 11, WG 12, BF 1, BK 1, BKF 1, Grundstufe, Fachstufe 1 vom 15.06.2020 bis zum 24.07.2020 – Jede Gruppe (wochenweise im Wechsel) noch 3 Wochen!

Ich freue mich Euch alle nach den Pfingstferien wieder zu sehen und grüße Euch vom ganzen Kollegium der Gebhard-Müller-Schule!

Thomas Ohlhauser

 

 

Unterrichtsbeginn für alle Abschlussklassen/Prüfungsklassen ab 04. Mai 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am 04. Mai 2020 beginnt wieder der Unterricht für alle Abschlussklassen / Prüfungsklassen.

Hier können Sie bereits eine Übersicht bezüglich der Klassen, dem Unterrichtsbeginn und den jeweiligen Räumen herunterladen. Einen detaillierten Stundenplan werden wir zu Beginn der nächsten Woche in den jeweiligen Kursraum in moodle einstellen. Darüberhinaus werden wir Ihnen in der nächsten Woche einen detaillierten Hygieneplan zum Verhalten und dem gemeinsamen Miteinander in der Schule über moodle zukommen lassen.

Für die Abschlussklassen/Prüfungsklassen im WG-2, BK II, BKF2, BKFH, BF2 gilt der Stundenplan bis zum 15.05.2020. Ab dem 18.05.2020 beginnen die Prüfungen. Hierzu erfolgt noch ein detaillierter Prüfungsplan.

Für die Abschlussklassen/Prüfungsklassen in der Berufsschule gilt der Stundenplan vorerst bis zum 29.05.2020.

Für alle anderen Klassen müssen wir die Entscheidungen des Kultusministeriums abwarten und werden bis dahin weiterhin über moodle mit Ihnen arbeiten.

Besten Gruß und bleibt gesund

Thomas Ohlhauser


Unterrichtsbeginn am 04. Mai 2020 für alle Abschlussklassen / Prüfungsklassen

Weitere Informationen des Kultusministeriums zum eingeschränkten Schulbeginn ab dem 04. Mai 2020

Öffnungszeiten in den Osterferien

Liebe Schülerinnen, Schüler, Eltern und Bildungspartner,

in den Osterferien ist unser Sekretariat von

Montag, 06.04.2020 bis Freitag 17.04.2020 nicht besetzt.

Wir wünschen Ihnen schöne und gesunde Osterferien!

Besten Gruß

Thomas Ohlhauser

Neue Termine – Abschlussprüfungen in der Kaufmännischen Berufsschule

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die neuen Prüfungstermine in der Kaufmännischen Berufsschule haben wir heute vom Kultusministerium bekommen.

Die KMK-Prüfung wurde auf den 22.05.2020 verschoben.

Hier finden Sie den Link zu den genauen Prüfungsterminen!

Besten Gruß und bleiben Sie gesund!

Thomas Ohlhauser

Neue Termine für alle Abschlussprüfungen im Vollzeitbereich

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

das Kultusministerium hat am 27.03.2020 die neuen Termine für die Abschlussprüfungen veröffentlicht. Die Pressemitteilung mit den genauen Terminen finden Sie hier!

Das schriftliche Abitur wird am 20.05.2020 mit Deutsch starten und am 29.05.2020 mit Französisch / Spanisch enden. Das mündliche Abitur wird dann in der Zeit vom 21.07. bis zum 28.07.2020 stattfinden. Nachtermine sind hier bis 31.07.2020 möglich. Auch sind weitere Nachtermine im September möglich.

Die schriftlichen Prüfungen im BK finden vom 19.05. bis zum 27.05.2020 statt. Mündlich in der Zeit vom 20.07. bis zum 28.07.2020.

Die schriftlichen Prüfungen in der WS finden vom 22.05. bis zum 29.05.2020 statt. Mündlich in der Zeit vom 13.07. bis zum 17.07.2020.

Noch nicht endgültig festgelegt ist die Abschlussprüfung der Berufsschule. Hierzu erhalten wir bis zum 3. April 2020 ein gesondertes Schreiben.

Besten Gruß und bleibt gesund!
Thomas Ohlhauser

Neue Termine für alle Abschlussprüfungen

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

alle ab 21. April terminierten Abschlussprüfungen finden erst ab dem 18. Mai statt. Bitte beachten Sie  hierzu das Schreiben der Kultusministerin vom 20.03.2020. Zum genauen Zeitplan für diese verschobenen Prüfungen werden in der kommenden Woche weitere lnformationen folgen.

Besten Gruß und bleiben Sie gesund!

Thomas Ohlhauser


Schreiben der Kultusministerin vom 20.03.2020